Ausflüge


Lemkenhafen entdecken

Lemkenhafen ist ein Fischerort der im 15. Jahrhundert gegründet wurde. Heute ist es ein eher beschauliches Dörfchen mit 250 Einwohnern.

Die bedeutendste Sehenswürdigkeit vor Ort  ist die 1787 erbaute muehleklein Segel-windmühle   “Jachen Flünk”    ( plattdeutsch: eilender Flügel ) die man auch als Museum besichtigen kann. Ausserdem ist ein Besuch der alten Aalkate gleich neben dem Jugend-landheim ein Muss!  Lohnenswert ein Ausflug zum Flügger Leuchtturm.


Ausflug zum Warder

Zum Jugendlandheim gehört ein Teil vom Warder der kleinen vorgelagerte Insel. Die einzigen ständigen  Bewohner sind Vögel. Wenn nicht gerade Brutzeit ist können die Gäste direkt vom Steg mit kleinen Booten zur Insel fahren. Dort gibt es Bademöglichkeiten, ein Grill- und ein Fußballplatz. Überfahrten mit Picknick werden auch organisiert.

Freizeitaktivitäten

Gerne organisieren wir Ihnen individuelle Ausflugspakete. Hierbei können Sie zwischen Kutterfahrten, Fahrradtouren, Silo-Climbing, Besuch des Meereszentrums, Besuch der Galileo Wissenswelt, Besuch des Vogelreservates Wallnau, Ausflug zum Leuchtturm und vieles mehr auswählen.burg2klein

Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten die Insel Fehmarn zu entdecken. Eine Fahrt mit dem Kudder zu Other Bucht, oder einfach nur bei herzhafter Seeluft spazieren gehen.

Probieren Sie es doch mal aus.


Anfrage Hotline
Tel. 04372 /1801
telefon
________________


________________

Ausflugstipps:

Meereswasser-
Erlebniszentrum

meerreszentrum

Experimenta
das verrückte Labor

experimenta

AusstellungErde

Impressum    l     der Verein    l      Kontakt    l   gestaltet durch Claus Web


Impressum und verantwortlich für
den Inhalt der Seite

Harksheider Jugendlandheim e.V

Königstraße 10 - 23769 Lemkenhafen
Telefon: 04372/18 01
Fax: 04372/15 6


Diese Seite wurde gestaltet von

Claus Vaith  Tel. 017649055595
claus@hamburglive.com

Fotos :

Harksheider Jugendlandheim e.V und
Anna Lena Falkenberg